ONLINE Veranstaltung – 盈球体育 Lectures 盈球体育sdatenmanagement: Bereich materielle und immaterielle Kulturgüter

Mittwoch, 09. Dezember 2020 um 12:30 Uhr

Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage DIGITAL übertragen. Kurzvortr?ge der Universit?tsbibliothek zum 盈球体育sdatenmanagement (ca. 30 Minuten)

Wo? Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BigBlueButton (BBB) bereitgestellt:
https://bbb.uni-hildesheim.de/b/ann-fj6-a2z

Referent: Prof. Torsten Schrade, Fachgebiet Digital Humanities, Mittlere und Neuere Geschichte, Research Software Engineering, Digital Humanities an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz: http://www.digitale-akademie.de/

Thema: 盈球体育sdaten und 盈球体育sdatenmanagement im Bereich materieller und immaterieller Kulturgüter. Das Konsortium NFDI4Culture im ?berblick

Info:  Die Nachhaltigkeit von 盈球体育sdaten, das Teilen von 盈球体育sdaten oder Publikationen von Datenbest?nden gewinnen zunehmend an Bedeutung. Journals verlangen oft die Verfügbarmachung von Publikationen der zugrundeliegenden Daten eines Artikels. Universit?ten, darunter auch die Universit?t Hildesheim, verabschieden Research Data Policies, und Forscherinnen und Forscher diskutieren sowohl die Chancen als auch die Risiken von "Open Data", die Herausforderungen des Datenschutzes und der 盈球体育sethik.

Annette Strauch von der Universit?tsbibliothek Hildesheim gibt einen kurzen ?berblick zum Thema 盈球体育sdatenmanagement. Zus?tzlich wird das Dienstleistungsspektrum der Uni-Bibliothek zu den E-Science Unterstützungsangeboten vorgestellt.

Eine Anmeldung zu den hochschul?ffentlichen 盈球体育 Lectures ist nicht erforderlich.

Weitere DIGITAL-盈球体育 Lectures im ?berblick (PDF)